Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Youtubekanal zu BFS
#1
Hallo, hab mal einen Youtubekanal zu BFS erstellt und werde jetzt versuchen regelmäßig Videos hierzu zu machen.

 https://www.youtube.com/channel/UCvyXYO-...Zi11yWUgNA

Gruß Paul
"Quantilla sapientia regitur mundus" - Nikła mądrość rządzi światem - Jan Karol Chodkiewicz
Antworten
#2
Cool!
козацької слави


Antworten
#3
Ja, cool. Ich habe jetzt deine Videos durchgesehen und gleich mal 4 Basen Reiter angefangen zu Bauen und zu bemalen :-)
Also ein voller Erfolg deines Kanals!

Jetzt muss ich mich "nur" noch um Spielgelegenheiten kümmern ;-)
Antworten
#4
Schön, dass mein Kanal Dich motiviert. Vieleicht finden ja auch einpaar neue Leute zum Spiel.
"Quantilla sapientia regitur mundus" - Nikła mądrość rządzi światem - Jan Karol Chodkiewicz
Antworten
#5
Jedenfalls habe ich jetzt bereits eine Anfrage für ein Probespiel. Also könnte eine Wiederbelebung vielleocht hier klappen :-)
Antworten
#6
Nach langer Recherche und vielen gesammelten Informationen zu Youtube und dem deutschen Recht zu Social-Media-Kanälen, sowie vielen Beispielen von anderen Influencern / Youtubern habe ich entschlossen meinen Kanal zu löschen. Wenn man sich die rechtliche Lage in Deutschland (Schleichwerbung, Impressumspflicht, Abmahnungen etc.) ansieht, so bekommt man das Kotzen. Obwohl ich richtig Lust darauf habe, auch weiterhin Videos zu produzieren, kann ich es mir nicht leisten, von irgendwelchen Anwälten wegen einem Sch... abgemahnt zu werden. Auch weigere ich mich, meinen Klarnamen mit Adresse und Telefonnummer auf Youtube im Impressum zu veröffentlichen. Von der Problematik der Werbungskennzeichnung (die ja eigentlich keine Werbung darstellt, da ich kein Geld / Gegenleistung für meine Videos bekomme) will ich gar nicht erst anfangen.
Manche von euch werden das als übertriebene Reaktion ansehen bzw. denken, dass ich überreagiere. Dem mag vielleicht so sein, aber ich will hier nichts riskieren. Warum sollte ich wegen Youtube z.B. Gefahr laufen hunderte Euro von Abmahngebühren zahlen zu müssen bzw. jeden Tag darüber nachdenken, ob demnächst ein Anwaltsschreiben in meinem Briefkasten liegt. Auf diesen Sch... habe ich keinen Bock.
Ich hoffe, Ihr könnt meine Beweggründe nachvollziehen. Es tut mir leid, dass ich den Kanal nicht weiter betreibe.
Ich bin im Moment auch sehr traurig, weil ich wirklich Spaß am Kanal hatte und jetzt diesen Teil meines Hobbys nicht mehr weiter machen kann.

Am Ende wollte ich allen Zuschauern und Abonnenten danken. Zum Schluss hatte ich 32 Abonnenten, 18 Videos und über 1250 Klicks / Views.

Liebe Grüße
Paul
"Quantilla sapientia regitur mundus" - Nikła mądrość rządzi światem - Jan Karol Chodkiewicz
Antworten
#7
Ja, schade, aber dann doch verständlich. Für einfache Hobbysachen ist unser Rechtsystem insbesondere in Verbindung mit Internetinhalten irgendwie nicht geschaffen oder zu kompliziert...
Antworten
#8
Blöde Scheiße wenn nachvollziehbar :-(
козацької слави


Antworten
#9
Und jetzt kommt noch Coppa. Siehe z.B. aktuelle Youtube Videos zu dem Thema. Tabletop Games sind ja auch an Kinder gerichtet, laut der schwammigen Definition aus den USA.
"Quantilla sapientia regitur mundus" - Nikła mądrość rządzi światem - Jan Karol Chodkiewicz
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste